Donnerstag, 27. Februar 2014

Singstimme und Brustregister - Belcanto mit dem Brustton der Überzeugung...



Belcanto & Bruststimme oder Brustregister ? Wie geht das mühelos?

Dr. Karin Wettig, Expertin für Belcanto, Bodybalance & Beauty  

Operngesang wird meistens ohne Mikrofon präsentiert und braucht deswegen viel Körperkraft zur Unterstützung.


Der wichtigste Punkte ist, dass die Stimme von unten nach oben wie ein offenes Rohr alle Töne produziert, ohne dass der Kehlkopf jemals seine tiefe entspannte Stellung verlässt. Der Kehlkopf hängt dabei an seinen Muskelbändern nach vier Seiten wie eine entspannte gut befestigte Schaukel, die nur leicht hin- und herschwingt. 

Die Opernstimme ist wie ein offenes Rohr, bei dem Kehle, Lippen und Zunge ganz entspannt zusammenarbeiten. Der Körper macht die Hauptarbeit.


Bei vielen Menschen hüpft der Kehlkopf aus der Position, sobald sie über das e- f in der Mitte des Klavieres hinaus nach oben singen. In Italien hat sich die Belcanto-Stimmtechnik um 1600 entwickelt, weil Italiener normalerweise mit der Sprechstimme tief und entspannt sprechen und die Vokale breit und offen erklingen lassen. Bei manchen hört es sich schon wie Singen an, wenn sie nur sprechen. Italienisch wird mit entspannter lockerer Zunge gesprochen und das macht auch den samtigen Klang der Opernstimme aus. Sobald die Zunge entspannt wie eine Katze am Ofen liegt, kann der Beckenboden, das Pendant der Zunge in der tieferen Etage nämlich besser arbeiten und seine Stützfunktion für die Stimme ausüben.

Eine oft gestellte Sängerfrage ist diese hier! –  Wie kann man die Muskulatur des Beckenbodens und die entspannte Kehle nutzen, wenn man sehr hoch singen muss?


Da gibt es einen Trick, den ich mir von Maria Callas abgeguckt habe: studiere die Arien alle grundsätzlich zuerst eine Oktave tiefer als notiert, ein und sprich in dieser tiefen Lage auf die Töne. Das klingt dann wie Theaterdeklamation oder Sprechgesang. Wenn Du das ohne Probleme machen kannst, produziere die Töne in der Original-Tonlage mit kleiner Mundöffnung, sehr fokussiert auf das vorn sprechen gleich hinter den oberen Zähnen. ALs Hilfe kannst Du dabei sogar auf den Fingernagel Deines Zeigefingers beißen. Mehr zu dieser Übung findest Du in meinen Büchern   

Bücher für die Singstimme  von Karin Wettig auf Amazon....

Belcanto ist Sprechen auf Töne!  




Herzliche Grüße, Deine Belcanto Expertin, Dr. Karin Wettig  www.personalitystyling.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten